Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Mittwoch, 06 September 2017 13:02

PISC-Preis für praktische Teilnahme am Workshop des Institute for In Vitro Sciences

Das PETA International Science Consortium Ltd. (PISC) gibt bekannt, dass für Nachwuchswissenschaftler ein Preis ausgeschrieben wurde, der es dem Gewinner ermöglicht, in 2018 an einem praktischen Workshops über Methoden der in vitro Toxikologie teilzunehmen. Veranstaltet wird der Workshop am Institute for In Vitro Sciences (IIVS) in Gaithersburg.

Der Preis deckt die Anmeldekosten in Höhe von 1.950 US-Dollar sowie Flug und Hotelunterkunft bis zu 1.000 US-Dollar.

Der IIVS-Workshop beinhaltet Vorträge von ausgewiesenen in vitro-Toxikologen, praktische Laborkurse in der Anwendung von neuesten in vitro-Methoden.

Bewerbungsschluss ist der 15. Oktober 2017.

Weitere Informationen unter:
http://www.piscltd.org.uk/iivs-prize/