Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Freitag, 16 Juni 2017 10:10

IIVS eröffnet ein neues Labor für in vitro-Inhalationstests

Das Institute for In Vitro Sciences (IIVS) in Gaithersburg, USA, eine Non-Profit Organisation, wurde vor 20 Jahren gegründet. Das Institut bietet in vitro-Testdienstleistungen, Validierungsstudien sowie Fortbildungen und unterstützt den Prozess für die Anerkennung neuer tierversuchsfreier Methoden. Nun hat es ein neues Respirationsexpositionslabor mit hochmoderner Technik eröffnet.

Das neue Labor bietet der Industrie und Regierungswissenschaftlern die Möglichkeit, die Auswirkungen inhalierbarer Stoffe aus Düften, Pflegeprodukten, Haushaltsprodukten, Chemikalien tierversuchsfrei mit einer Vielzahl an menschlichen Zellen und Geweben zu testen.

Weitere Informationen:
http://iivs.org/2017/06/13/iivs-opens-new-in-vitro-respiratory-laboratory-marking-20-years-of-innovation-in-non-animal-testing/
http://iivs.org/